Angebote zu "Profile" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Fritz, Annemarie: Rechenschwäche
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Rechenschwäche, Autor: Fritz, Annemarie // Ricken, Gabi, Verlag: UTB GmbH // UTB, Co-Verlag: Reinhardt Ernst, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Förderung // pädagogisch // Rechenschwäche // Rechenstörung // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Pädagogik // Behinderte // für die Hochschulausbildung, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 96, Abbildungen: ca. 10 s/w Abb., ca. 10 Tab., Reihe: Profile (UTB), Gewicht: 108 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Reichenbach, Christina: Psychomotorik
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.01.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Psychomotorik, Autor: Reichenbach, Christina, Verlag: UTB GmbH // UTB, Co-Verlag: Reinhardt Ernst, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Motorik // Psychomotorik // Pädagogik // Pädagogische Psychologie // Psychologie // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Behinderte // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf // für die Hochschulausbildung, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 112, Abbildungen: 10 Abbildungen, 10 Tabellen, Reihe: Profile (UTB), Gewicht: 125 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Schleider, Karin: Lese- und Rechtschreib-störungen
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.05.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Lese- und Rechtschreib-störungen, Autor: Schleider, Karin, Verlag: UTB GmbH // UTB, Co-Verlag: Reinhardt Ernst, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dyslexie // Legasthenie // Lese-Rechtschreibschwäche // Rechtschreibschwäche // Entwicklungspsychologie // Psychologie // Entwicklung // Pädagogik // Pädagogische Psychologie // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Behinderte // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf // für die Hochschulausbildung, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 96, Abbildungen: 10 Abbildungen, 10 Tabellen, Reihe: Profile (UTB), Gewicht: 126 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Gawrilow, Caterina: ADHS
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.09.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: ADHS, Autor: Gawrilow, Caterina, Verlag: UTB GmbH // UTB, Co-Verlag: Reinhardt Ernst, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung // ADHS // Hyperaktivität // Ausbildung // Lehrerausbildung // Lehrerfortbildung // Didaktik // Unterricht // Entwicklungspsychologie // Psychologie // Entwicklung // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Pädagogik // Behinderte // Kinderpsychotherapie // Psychotherapie // Jugendpsychotherapie // Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden // für die Hochschulausbildung // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 88, Abbildungen: 11 Abbildungen, Reihe: Profile (UTB), Gewicht: 110 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Behinderung - Profile inklusiver Theologie, Dia...
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Inklusion" bildet die Botschaft der bedingungslosen Liebe Gottes zu allen Menschen so trefflich ab, dass man geradezu von einer theologischen Grundkategorie sprechen kann. Das hat jenseits der Selbstbestätigung einer sich bereits inklusiv wähnenden Kirche allerdings weit reichende Folgen für das kirchliche Leben wie für den diakonisch-caritativen Alltag. Inklusion hinterfragt überkommene Traditionen; sie verlangt von diakonischen Einrichtungen neue Organisationsformen und die Entwicklung und Umsetzung innovativer Konzepte. Sie fordert die Überprüfung, De- und Rekonstruktion theologischer Sprache und Lehrinhalte. Praxis-Beispiele und gelungene Modellprojekte geben Mut zu der Hoffnung, dass sich die Konturen inklusiver Diakonie und Kirche zukünftig weiter schärfen lassen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Behinderung - Profile inklusiver Theologie, Dia...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Inklusion" bildet die Botschaft der bedingungslosen Liebe Gottes zu allen Menschen so trefflich ab, dass man geradezu von einer theologischen Grundkategorie sprechen kann. Das hat jenseits der Selbstbestätigung einer sich bereits inklusiv wähnenden Kirche allerdings weit reichende Folgen für das kirchliche Leben wie für den diakonisch-caritativen Alltag. Inklusion hinterfragt überkommene Traditionen; sie verlangt von diakonischen Einrichtungen neue Organisationsformen und die Entwicklung und Umsetzung innovativer Konzepte. Sie fordert die Überprüfung, De- und Rekonstruktion theologischer Sprache und Lehrinhalte. Praxis-Beispiele und gelungene Modellprojekte geben Mut zu der Hoffnung, dass sich die Konturen inklusiver Diakonie und Kirche zukünftig weiter schärfen lassen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Behinderung - Profile inklusiver Theologie, Dia...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Inklusion" bildet die Botschaft der bedingungslosen Liebe Gottes zu allen Menschen so trefflich ab, dass man geradezu von einer theologischen Grundkategorie sprechen kann. Das hat jenseits der Selbstbestätigung einer sich bereits inklusiv wähnenden Kirche allerdings weit reichende Folgen für das kirchliche Leben wie für den diakonisch-caritativen Alltag. Inklusion hinterfragt überkommene Traditionen, sie verlangt von diakonischen Einrichtungen neue Organisationsformen und die Entwicklung und Umsetzung innovativer Konzepte. Sie fordert die Überprüfung, De- und Rekonstruktion theologischer Sprache und Lehrinhalte. Praxis-Beispiele und gelungene Modellprojekte geben Mut zu der Hoffnung, dass sich die Konturen inklusiver Diakonie und Kirche zukünftig weiter schärfen lassen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Johanna
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Johanna gibt dem Drängen ihrer Kinder nach und erlebt im Internet eine ganz andere Form des Daseins. Nach anfänglicher Skepsis meldet sie sich bei einer Singlebörse an. Allein das Anlegen ihres eigenen Profils stellt sie vor große Probleme. Johanna braucht Ewigkeiten für ihren Lebenslauf, ein ansehnliches Foto und eine Selbsteinschätzung. Doch schließlich befindet sie sich auf der virtuellen Männermeile. Schnell lässt sich Johanna beeindrucken, ob der Vielfalt des Singlebazars . Mit viel Spaß, Wein, Neugier und manchmal mit ihrer Freundin, huscht sie durch die Profile. Bald schon kennt sie die Chatsprache, die chatspezifischen Zeichen des Ausdrucks, und nicht viel später, erlebt sie ihre ersten Abenteuer. Sie wandelt zwischen Erotik, Humor, Sarkasmus umher. Mal schreibt sie nur, mal lässt sie sich auf persönliche Treffen ein, und mit der Zeit wird sie zur Fachfrau im Selektieren des vielfältigen Männerangebotes. Zwar genießt Johanna die neu erworbene Aufmerksamkeit, doch glaubt sie bodenständig genug zu sein, nicht auf diverse Scharlatane herein zu fallen. Für Johanna beginnt eine Fantasiereise. Das Herz geschützt mit dem metallenen Korsett, stürzt sie sich von einem Abenteuer ins nächste. Männer die ihr schmeicheln, wie Thomas der Charmeur, Männer mit ausgefallenen Neigungen, wie Leonardo der feurige Spanier, oder Männer, wie Paul, der durch seine körperliche Behinderung den Weg zu den Frauen über das Internet sucht, kreuzen Johannas Weg. Doch der Weg ist in dieser Geschichte nicht das Ziel. Der Weg führt Johanna schließlich zu Alexander. Alexander lockt Johanna mit seiner poetischen Sprache in sein Reich.....

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Behinderung - Profile inklusiver Theologie, Dia...
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Inklusion' bildet die Botschaft der bedingungslosen Liebe Gottes zu allen Menschen so trefflich ab, dass man geradezu von einer theologischen Grundkategorie sprechen kann. Das hat jenseits der Selbstbestätigung einer sich bereits inklusiv wähnenden Kirche allerdings weit reichende Folgen für das kirchliche Leben wie für den diakonisch-caritativen Alltag. Inklusion hinterfragt überkommene Traditionen; sie verlangt von diakonischen Einrichtungen neue Organisationsformen und die Entwicklung und Umsetzung innovativer Konzepte. Sie fordert die Überprüfung, De- und Rekonstruktion theologischer Sprache und Lehrinhalte. Praxis-Beispiele und gelungene Modellprojekte geben Mut zu der Hoffnung, dass sich die Konturen inklusiver Diakonie und Kirche zukünftig weiter schärfen lassen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot