Angebote zu "Anders" (297 Treffer)

Kategorien

Shops

Ossofortin® forte Brausetabletten 100 St Brause...
Empfehlung
24,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Indikation/Anwendung Calcium-Vitamin D3-Präparat. Es wird angewendet bei nachgewiesenem Calcium- und Vitamin D3-Mangel sowie zur unterstützenden Behandlung von Osteoporose. Dosierung Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Erwachsene nehmen 2 mal täglich 1 Brausetablette ein (morgens und abends je 1 Brausetablette, entsprechend 1200 mg Calcium und 800 I.E. Vitamin D3). Die Einnahme sollte langfristig erfolgen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wie lange Sie das Arzneimittel einnehmen sollen. Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie sollten: Eine Überdosierung kann zu Übelkeit, Erbrechen, krankhaftem Durstgefühl, vermehrter Harnbildung oder Verstopfung führen. Bei Verdacht auf Überdosierung verständigen Sie bitte sofort Ihren Arzt. Dieser kann gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen einleiten. Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels vergessen haben: Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern bleiben Sie bei Ihrem Einnahmerhythmus. Art und Weise Die Brausetablette wird in einem Glas Wasser aufgelöst und sofort getrunken. Sie können das Arzneimittel zum Essen oder auch zwischen den Mahlzeiten einnehmen. Nebenwirkungen Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bedeutsame Nebenwirkungen oder Zeichen, auf die Sie achten sollten, und Maßnahmen, wenn Sie betroffen sind. Wenn Sie von einer der nachfolgend genannten Nebenwirkungen betroffen sind, nehmen Sie das Arzneimittel nicht weiter ein und suchen Sie Ihren Arzt möglichst umgehend auf. Nach der Einnahme können selten Verstopfung, Blähungen, Übelkeit, Bauchschmerzen und Durchfall auftreten. Selten können Juckreiz, Nesselsucht und Hautausschlag auftreten. Sehr selten können allergische Reaktionen hervorgerufen werden. In den ersten Monaten der Gabe von Calcium kommt es zu einer vermehrten Calciumausscheidung im Urin, die eine Steinbildung begünstigen kann. Bei Niereninsuffizienz und langfristiger Einnahme kann es zu einer Erhöhung der Calciumkonzentration im Blut (Hypercalcämie), zu einer vermehrten Calciumausscheidung im Urin (Hypercalciurie) und zur Untersäuerung des Blutes (metabolische Alkalose) kommen. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind. Wechselwirkungen Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Bei gleichzeitiger Behandlung mit Digitalisglykosiden kann es zu Herzrhythmusstörungen kommen. Eine strenge ärztliche Kontrolle einschließlich EKG-Untersuchung und Kontrolle des Calcium-Blutspiegels ist deshalb erforderlich. Bei gleichzeitiger Einnahme von harntreibenden Mitteln der Stoffgruppe der Thiazide sollte der Serumcalciumspiegel regelmäßig kontrolliert werden, da Thiazide die Ausscheidung von Calcium mit dem Urin einschränken Die Aufnahme und damit auch die Wirksamkeit von verschiedenen Antibiotika wie z.B. Tetracyclinen, Chinolonen, einigen Cefalosporinen sowie vielen anderen Arzneimitteln (z.B. dem Pilzmittel Ketoconazol, Eisen-, Natriumfluorid-, Estramustin-, Bisphosphonatpräparaten) wird durch die gleichzeitige Einnahme vermindert. Die Aufnahme von Aluminiumund Wismutsalzen und damit auch deren Toxizität wird durch die im Calcium-Vitamin-D-Präparat möglicherweise enthaltene Citronensäure gesteigert. Zwischen der Einnahme des Arzneimittels und anderer Präparate sollte daher in der Regel ein Abstand von mindestens 2 Stunden eingehalten werden. Zwischen der Gabe von Colestyramin und Vitamin D sollten mindestens 2 Stunden Abstand gehalten werden, da sonst das Vitamin D nicht richtig aufgenommen wird. Gleichzeitige Gabe mit Rifampicin, Phenytoin, Barbituraten oder Glucocorticoiden kann zu einer Wirkungsverringerung von Vitamin D führen. Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken: Bitte beachten Sie, dass Milchprodukte einen hohen Calciumgehalt haben. Ein Liter Milch kann bis zu 1200 mg Calcium enthalten. Dies sollte bei der Einnahme berücksichtigt werden. Oxalsäure (in Spinat und Rhabarber enthalten) und Phytinsäure (in Vollkorn enthalten)kann die Calcium-Resorption durch Bildung unlöslicher Verbindungen mit Calciumionen hemmen. Patienten sollten innerhalb von zwei Stunden nach der Aufnahme von Nahrungsmitteln mit hohem Gehalt von Oxal- oder Phytinsäure keine calciumhaltigen Arzneimittel einnehmen. Gegenanzeigen Darf nicht eingenommen werden wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Calciumcarbonat, Colecalciferol (Vitamin D3) oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind bei erhöhtem Calciumgehalt des Blutes (Hypercalcämie) bei vermehrter Calciumausscheidung im Harn (Hypercalciurie) bei Nierenkalksteinen bei Gewebsverkalkungen der Niere (Nephrocalcinose) bei eingeschränkter Nierenfunktion (Niereninsuffizienz) bei Überfunktion der Nebenschilddrüse, der meist ein Nebenschilddrüsenadenom mit erhöhter Parathormonausschüttung zugrunde liegt (primärer Hyperparathyreoidismus) bei Vitamin-D-Überdosierung bei multiplem Knochenmarkstumor (Myelom) bei Tochtergeschwülsten im Knochen (Knochenmetastasen) bei Ruhigstellung von Gliedmaßen (Immobilisierung) Schwangerschaft und Stillzeit In der Schwangerschaft sollte eine tägliche Einnahme von 500 I.E. Vitamin D nicht überschritten werden. Es darf deshalb nicht mehr als täglich 1 Brausetablette 400 I.E. Vitamin D) eingenommen werden. Bisher sind keine Risiken im angegebenen Dosisbereich bekannt. Langanhaltende Überdosierungen von Vitamin D müssen in der Schwangerschaft verhindert werden, da eine daraus resultierende Hypercalcämie (erhöhte Calciumkonzentration im Blut) zu körperlicher und geistiger Behinderung sowie angeborenen Herz- und Augenerkrankungen des Kindes führen kann. Vitamin D und seine Stoffwechselprodukte gehen in die Muttermilch über. Eine auf diesem Wege erzeugte Überdosierung beim Säugling ist nicht beobachtet worden. Calcium geht in geringen Mengen in die Muttermilch über, ohne einen nachteiligen Effekt auf das Kind zu haben. Patientenhinweise Besondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlich: Während einer Langzeittherapie ist der Serum- und Urincalciumspiegel sowie die Nierenfunktion regelmäßig zu kontrollieren. Gegebenenfalls kann Ihr Arzt, abhängig von den gemessenen Werten, die Dosierung reduzieren oder die Behandlung unterbrechen. Bei Patienten, die unter einer gestörten Nierenfunktion leiden, ist das Arzneimittel mit Vorsicht anzuwenden. Bei diesen Patienten sollte der Serum- und Urincalciumspiegel kontrolliert werden. Eine zusätzliche Einnahme von Calcium und Vitamin D darf nur unter ärztlicher Kontrolle einschließlich wöchentlicher Überprüfung des Serum- und Urincalciumspiegels erfolgen. Das Arzneimittel sollte bei Patienten, die unter Sarcoidose leiden, nur mit Vorsicht angewendet werden, da das Risiko einer verstärkten Umwandlung von Vitamin D in seine aktive Form besteht. Bei diesen Patienten sollten die Calciumspiegel im Blut und Urin überwacht werden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen: Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Franke:Anders leben - anders sterben
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.01.2018, Medium: Bundle, Einband: Kartoniert / Broschiert, Inhalt: Taschenbuch, Titel: Anders leben - anders sterben, Titelzusatz: Gespräche mit Menschen mit geistiger Behinderung über Sterben, Tod und Trauer, Auflage: 2. Auflage von 2018 // 2. Aufl. 2018, Autor: Franke, Evelyn, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Allgemeinmedizin // Behinderung // Geistigbehindert // Geistige Behinderung // Alter // Geriatrie // Medizin // Psychogeriatrie // Gesundheitswesen // Palliativpflege // Pflege // Sterben // Sterblichkeit // Tod // Krankenpflege // Krebs // Krankheit // Onkologie // Radioonkologie // MEDICAL // Nursing // General // Medizinische Berufe // häusliche Pflege // Leben mit Behinderung, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 218, Abbildungen: Bibliographie, Informationen: Book + eBook, Gewicht: 448 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Kreisz, Linda: Wenn Mama und Papa anders sind
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wenn Mama und Papa anders sind, Titelzusatz: Sozialethische Betrachtung der Elternschaft von Menschen mit geistiger Behinderung, Autor: Kreisz, Linda, Verlag: Tectum Verlag // Tectum Wissenschaftsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kinderwunsch // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Pädagogik // Behinderte // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf // Leben mit Behinderung, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 124, Gewicht: 193 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Spordas Indoor-Gleitfußball
19,45 € *
zzgl. 6,81 € Versand

Spordas Indoor-Gleitfußball Fußball einmal anders - Der Spordas Indoor-Gleitfußball ist ein halber Fußball aus weichem Schaumstoff und bietet spannende Spieleigenschaften Auf der Unterseite besitzt der schwarz-gelbe Ball eine extra-glatte Scheibe aus Kunststoff, mit der er blitzschnell über glatte Untergründe, wie Böden oder Tische gleitet. Er bleibt dabei am Boden und rollt nicht so stellt er kleine Kicker vor eine ganz besondere Herausforderung. Auch eignet sich die Fußball-Scheibe hervorragend als Trainingsball für Menschen mit einer Behinderung. Zum Beispiel bei Beeinträchtigungen des Sehvermögens, lässt sich der Ball durch das Geräusch, dass er beim Gleiten macht, sehr gut lokalisieren.

Anbieter: Sport-Thieme
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Badnjevic, Sejla: Meine Schwester ist anders al...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Meine Schwester ist anders als ich..., Titelzusatz: Geschwister behinderter Kinder – Ihre Entwicklungs-Chancen und -Risiken, Autor: Badnjevic, Sejla, Verlag: Tectum Verlag // Tectum Wissenschaftsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Behinderung // Kinder // Jugendliche // Jugend // Kind // Geistigbehindert // Geistige Behinderung // Soziologie // Psychologie: Theorien und Denkschulen // Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Behinderung und besondere Bedürfnisse, Rubrik: Soziologie, Seiten: 73, Gewicht: 129 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Dauck, Bernadette: Anders besonders
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.01.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Anders besonders, Autor: Dauck, Bernadette, Verlag: Drachenmond-Verlag // Drachenmond Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Asperger-Syndrom // Behinderung // Paar // Partner // Partnerschaft // zwischenmenschlich // Familienleben // Memoiren // Berichte // Erinnerungen // Leben mit Behinderung // Ratgeber: Familie und Partnerschaft // Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 223, Gewicht: 335 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Buch - Nur ein Spiel?, Textausgabe mit Materialien
7,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Geschichte einer besonderen Freundschaft ab Klasse 7 Wenn Jojo langweilig ist, spielt sie ihr "Hallo"-Spiel und schickt SMS an eine zufällig zusammengestellte Handynummer. Eines Tages bekommt sie eine Antwort von Ady, der so ganz anders zu sein scheint als Jojo und der sie fasziniert. Auf einmal ist Jojos Leben gar nicht mehr öde, sie will Ady unbedingt kennenlernen - und hinter sein Geheimnis kommen. Ein spannendes Buch, das am Beispiel des Blindseins das Thema Behinderung, daneben aber noch viele weitere Aspekte aus dem Alltag der Jugendlichen lebensnah und unverkrampft aufgreift: Schule, Peer Group, soziale Netzwerke, Drogen usw.

Anbieter: myToys
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Buch - Verstörungstheorien
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Autismus ist eine unsichtbare Behinderung, über die bis heute zahlreiche Vorurteile bestehen und großes Unwissen herrscht. Besonders in den Medien wird der Begriff oftmals als plattes Stilmittel für negatives Verhalten fehlverwendet, jedoch nicht hinterfragt oder gar verstanden.Autisten nehmen ihre Umwelt anders wahr: Kommunikation ist ein Minenfeld, soziale Interaktionen sind oft unlogisch, und Sinneseindrücke wirken wie ungefiltert auf das Gehirn einprasselnde Geschosse. Besonders bei Mädchen und Frauen wird die korrekte Diagnose erst spät gestellt, weil die Symptome mit Schüchternheit, Verschlossenheit und ähnlichen Charakterzügen verwechselt werden.Elisabeth lebt in ihrer eigenen Welt, sagen die anderen. Elisabeth lebt in einer komplizierten Welt, sagt sie selbst. Als zunächst noch nicht diagnostizierte Autistin wird sie mit einem Alltag konfrontiert, den sie nicht versteht, mit Menschen, deren Art zu kommunizieren verwirrend und missverständlich ist.Das Memoir beginnt mit dem Verlassen des Elternhauses und Elisabeths ersten Schritten in die Selbstständigkeit. In dem für sie so fremden Universum kommt sie nur schwer zurecht. Doch auch die "normalen" Menschen in ihrem Umfeld sind mit ihrem Verhalten vollkommen überfordert.Nur langsam findet sich Elisabeth mit ihrem Anderssein ab. Zahlreiche gescheiterte Jobs und Beziehungen sind notwendig, um sie erkennen zu lassen, wer sie wirklich ist. Erst die Autismusdiagnose hilft ihr, einen Platz in dieser Welt zu finden.Die Memoiren einer Autistin, gefunden in der Badewanne - Erweiterte Neuausgabe.Die junge Autistin Elisabeth ahnt nichts von ihrer seelischen Behinderung, als sie die ersten Schritte in ein eigenständiges Leben wagt. Da ihre Mitmenschen sie oft falsch verstehen und sie sich selbst in der Welt der neurotypischen Menschen nur schwer zurechtfindet, ist ihr Weg entsprechend steinig und von Umwegen und Sackgassen geprägt, bis sie die erklärende Diagnose erhält.Etwa ein Prozent der Bevölkerung ist autistisch - ein nicht unerheblicher Teil dieser Menschen weiß davon jedoch nichts. Autisten kämpfen zeitlebens gegen Widrigkeiten, oft ohne nennenswerten Erfolg.In ihrem Erstlingswerk beschreibt die Autorin Marlies Hübner autobiografisch geprägt den komplizierten Weg hin zum eigenen Selbst und der Erkenntnis, anders, aber nicht schlechter als die Anderen zu sein.Hübner, MarliesMarlies Hübner, geboren 1984, ist diagnostizierte Autistin. Sie betreibt unter robotinabox.de ihren eigenen Blog, der sich (nicht nur) mit Neurodiversität beschäftigt. Ebenfalls gehört sie zu den Stammautoren des »N#mmer«-Magazins, das sich verschiedenen Aspekten des Lebens mit Autismus und AD(H)S widmet. Wenn sie nicht gerade an einem neuen Text arbeitet, findet man sie im Museum oder in der Oper.

Anbieter: yomonda
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Janssens, Mieke: Humor als Intervention, die Be...
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Humor als Intervention, die Betreuung verändert, Titelzusatz: Spaß mit Menschen, die mit einer geistigen Behinderung leben, Originaltitel: Humor - een relativerende begeleidingsmethode: Anders omgaan met verstandelijkgehandicapten in specifieke situaties, Autor: Janssens, Mieke, Übersetzung: Rudert, Lena // Graf, Anja // Koch, Reinhard, Verlag: Dgvt Verlag // DGVT Deutsche Gesellschaft fr Verhaltenstherapie e.V., Originalsprache: Niederländisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Behinderung // Geistigbehindert // Geistige Behinderung // Störung // psychologisch // Verhaltensstörung // Psychische Störungen // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf // Leben mit Behinderung, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 144, Gewicht: 210 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Breitsprecher, Silke: Mukoviszidose mal anders
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.03.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mukoviszidose mal anders, Titelzusatz: ... oder die Besonderheit unseres Kindes, Autor: Breitsprecher, Silke, Verlag: Lehmanns Media GmbH // Lehmanns, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Behinderung // Kinder // Jugendliche // Jugend // Kind // Cystische Fibrose // Mukoviszidose // Memoiren // Berichte // Erinnerungen // Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Behinderung und besondere Bedürfnisse // Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Rubrik: Medizin // Medizinische Ratgeber zu Krankheiten, Seiten: 92, Abbildungen: farbige Abbildungen, Gewicht: 150 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot